Für eine erfolgreiche Jobsuche ist Eigeninitiative unbedingt erforderlich.

Jobsuche – Zuerst einmal sollten Sie sich aber im Klaren darüber sein, was Ihr Traumjob überhaupt wäre.

Machen Sie sich eine genaue Beschreibung dessen, was Ihnen Spaß macht und was Sie optimalerweise von Ihrem neuen Job erwarten.

Natürlich müssen Sie dabei auch Ihre Qualifikationen berücksichtigen. Es bringt nichts, einen schlechten Hauptschulabschluss zu haben und sich als Atomphysiker zu bewerben, nur weil das der Traumjob wäre.

Für ein glückliches und erfolgreiches (Berufs)Leben ist es extrem wichtig, Spaß bei dem zu haben, was man macht.

Dazu zählt natürlich gerade der Bereich des Berufs. Sie können nur dauerhaft Spitzenleistung erbringen, wenn Sie Spaß dabei haben.

Auch wenn Sie, wie ich, zum Beispiel Bankkaufmann gelernt haben, es Ihnen aber keinen Spaß (mehr) macht, dürfen Sie keine Angst vor Veränderungen haben.

Schauen Sie einfach, was Ihnen Freude bereitet und worin Sie gut sind und überlegen dann, welcher Beruf dieses vereint.

Wenn Sie also Spaß daran haben, mit Menschen umzugehen, aber Sie sitzen irgendwo abgeschnitten in der Buchhaltung, dann passt es einfach nicht zu Ihnen und Sie sind (vermutlich) bereits unzufrieden in Ihrem Job und gehen nur ungern morgens zur Arbeit.

Wenn Sie aber das machen, was Sie lieben, dann werden Sie Ihre “Arbeit” nicht als Arbeit empfinden, sondern Sie freuen sich jeden Tag aufs Neue darauf.

Eine Bekannte ist Fußpflegerin mit Leib und Seele. Sie “arbeitet” in Ihrem absoluten Traumjob und das nicht gerade wenig. Sie hat keinen “normalen” 8 Stunden Tag mit geregelten Pausen. Oftmals werden es 10 Stunden am Tag mit nur ein paar Minuten Pause zwischendurch. Und trotzdem ist sie super glücklich und versprüht eine solche Freude, es ist einfach unglaublich.

Unterschätzen Sie niemals den “Spaßfaktor” bei der Arbeit!

Nur wenn Sie Spaß haben, können Sie (dauerhaft) hervorragend sein.

Erfolg bei der Jobsuche

Sie haben also jetzt eine klare Vorstellung von Ihrem (realistischen) Traumjob.

Jetzt geht es daran, das geeignete Unternehmen zu finden, was zu dem Traumjob passt.

Für eine erfolgreiche Jobsuche müssen Sie nun im Internet ein wenig Recherche betreiben.

Suchen Sie sich die Firmen in Ihrer Nähe und recherchieren Sie, ob diese vielleicht sogar gerade neue Mitarbeiter suchen. Oftmals veröffentlichen diese Firmen das auf Ihrer Webseite, oder sie schalten Anzeigen in Ihrem Wochenblatt oder auf den Seiten der Arbeitsagentur.

Suchen Sie danach und schauen Sie vielleicht auch auf eine der vielen Jobbörsen, die es im Netz gibt.


Sehr viele Jobs finden Sie auf der Seite der Bundesagentur fuer Arbeit

Hier geht’s zur >Bundesagentur für Arbeit<.


Doch auch wenn Sie keine der Firmen aus Ihrer engeren Wahl finden, die eine zufälligerweise eine Anzeige geschaltet haben, werfen Sie nicht die Flinte ins Korn.

Jetzt heben Sie sich gleich DEUTLICH von anderen Bewerbern ab.

Schreiben Sie (oder lassen Sie einen Profi das für Sie machen) eine sogenannte Initiativ-Bewerbung an diese Firmen.

Das heißt, obwohl diese Firmen nicht suchen, bewerben Sie sich trotzdem und zeigen Initiative.

Schreiben Sie Ihre Bewerbung so leidenschaftlich, dass der Personalchef Sie quasi zwingend kennenlernen muss!

Außerdem zeigen Sie mit einer Initiativ-Bewerbung deutlich mehr Interesse, als andere, die sich hundertfach nur auf Anzeigen bewerben.

Machen Sie in Ihrem Anschreiben klar, wieso gerade diese Firma Ihr absolutes Traumunternehmen ist und welchen Nutzen Sie diesem Unternehmen bringen können.

Fakt ist eins: Kein Personalchef interessiert sich wirklich für Sie und Ihre Person (so hart das jetzt auch klingt). Niemand interessiert sich für andere, in erster Linie interessiert sich jeder zuerst für sich selbst.

Wenn Sie also schreiben (wie es die meisten übrigens immer noch tun) was für ein toller “Hecht” Sie doch sind, welche Qualifikationen Sie haben, wleche verschiedenen Arbeitsstellen Sie bereits hatten und so weiter, dann ist das nur “Blah Blah Blah” für den Personalchef.

Schreiben Sie ihm aber, dass Sie durch Ihren Einsatz und Ihre Ideen der Firma einen riesigen Vorteil bringen werden, dann haben Sie die volle Aufmerksamkeit!

Wenn Sie jetzt noch für Ihre Jobsuche unsere professionelle Bewerbungshomepage einsetzen, dann haben Sie jeden Personalchef und das Vorstellungsgespräch ist Ihnen sicher.

Pfeil grün weiter200

Jobsuchehttps://bewerbungshomepage.org/wp-content/uploads/2016/06/Erfolg.jpghttps://bewerbungshomepage.org/wp-content/uploads/2016/06/Erfolg-250x250.jpgBewerbungshomepage.orgBewerbungstippsJobsucheFür eine erfolgreiche Jobsuche ist Eigeninitiative unbedingt erforderlich. Jobsuche - Zuerst einmal sollten Sie sich aber im Klaren darüber sein, was Ihr Traumjob überhaupt wäre.Machen Sie sich eine genaue Beschreibung dessen, was Ihnen Spaß macht und was Sie optimalerweise von Ihrem neuen Job erwarten.Natürlich müssen Sie dabei auch Ihre Qualifikationen...Bewerbung mit einer Bewerbungshomepage verzehnfacht die Erfolgschanche auf ein Vorstellungsgespräch. Mehr Erfolg bei der Jobsuche!